Katholischer Pfarrverband Ramsdorf-Wallerfing
Dekanat Osterhofen - Bistum Passau
Papst Benedikt

Papst Benedikt XVI.

Josef Ratzinger

  • geboren 16. April 1927 in Marktl/Inn, Bistum Passau
  • 1946-1951 Studium in Freising und München
  • 1951 Priesterweihe
  • 1952-1977 Lehrtätigkeit an den Hochschulen / Universitäten Freising, Bonn, Münster, Tübingen, Regensburg
  • 1977-1982 Erzbischof von München-Freising
  • 1977 Kardinalserhebung durch Papst Paul VI.
  • 1981-2005 Präfekt der röm. Glaubenskongregation
  • 19. April 2005 Papst Benedikt XVI.
  • 28. Februar 2013: Rücktritt als Papst

Alles über den Papst

Buchstäblich "alles" über Papst Benedikt XVI. finden Sie auf der Homepage des Vatikan, einschliesslich seiner Reden und Enzykliken:

Offizielle Seiten von Bendikt XVI.

Deutschlandbesuch 2011 - Die Reden des Papstes

Vom 22.09. bis 25.09.2011 besuchte Papst Benedikt Deutschland. Hierbei hat er 17 Reden gehalten, mit denen er die deutsche Kirche stärken und ihr den Weg in die Zukunft weisen wollte.

Diese Ansprachen kann man nicht unter der Überschrift "gehalten - vergessen" ablegen, denn sie beanspruchen Gültigkeit über den Tag hinaus. Vielmehr bedarf es ihres gründlichen Studiums, denn in ihnen geht es auch um den derzeitigen Zustand und notwendige Veränderungen in der Kirche - vor allem, aber nicht nur in Deutschland. Vor allem aber handeln diese Reden von Gott und haben daher einen starken missionarischen Akzent.

Reformen beginnen nicht bei Institutionen, sondern bei uns selbst. Daher sind alle Katholiken - nicht nur die Amtsträger - aufgerufen, das Gesagte zu überdenken. "Ecclesia semper reformanda", die immer erneuerungsbedürftige Kirche, das sind wir alle.

Downloads
www.pv-ramsdorf-wallerfing.de